Stop-Motion: Legetrick ganz einfach

Hier finden Sie Nachrichten der Regionalmedienzentren aus ganz Niederösterreich. Für Informationen aus Ihrer Region wählen Sie bitte Ihr Medienzentrum! Ab 18.5. finden wieder Präsenzveranstaltungen nach den Vorgaben der COVID 19 Bestimmungen statt! Beachten Sie auch die Möglichkeit eines virtuellen Meetings!

Datum:
Kategorien: Medienzentrum NÖ Süd

Stop-Motion-Videos können nun mit unserer neuen und handlichen Trickboxvorrichtung leicht erstellt werden. Im Handumdrehen gelingen Animationen dank der bedienerfreundlichen Software, die wir auf dem mitgelieferten Tablet zur Verfügung stellen.

Eigenständiges Gestalten und Herstellen von Medienbeiträgen ist seit jeher eine zentrale Forderung zur Erlangung von Medienkompetenz. Darüber hinaus ist Mediengestaltung ein wesentlicher Grundpfeiler des neuen Gegenstandes "Digitale Grundbildung". 

Traditionelles kreatives Arbeiten mit Stift und Papier einerseits und die Anwendung digitaler Technologien andererseits können bei der Erstellung von Stop-Motion-Videos ideal miteinander verbunden werden. Kurze Geschichten oder Szenen werden entwickelt, die Protagonisten und die Kulisse werden in traditioneller Form etwa im Rahmen der Bildnerischen Erziehung hergestellt und dann mit moderner digitaler Technik "zum Leben erweckt".

Versuchen Sie auch in Ihrem Unterricht, die Trickbox einzusetzen! Ihr Medienberater unterstützt Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.