Tableteinsatz in der VS und ASO Obergrafendorf

Hier finden Sie Nachrichten der Regionalmedienzentren aus ganz Niederösterreich. Für Informationen aus Ihrer Region wählen Sie bitte Ihr Medienzentrum!

Datum:
Kategorien: Medienzentrum NÖ Mitte

„Das war bisher die coolste Stunde!“

…war der einhellige Tenor alle Schüler/innen, die mit den Tablets gearbeitet haben, ob groß oder klein.

 

Mit Begeisterung haben unsere Schüler/innen den Einsatz der Tablets angenommen und mit vollem Engagement die Apps im Mathematik, Deutsch, Lesen etc. ausprobiert und in „wischsicherer“ Technik rasch und problemlos bearbeitet.

Auch zum differenzierten Einsatz in der Allgemeinen Sonderschule eignen sich die Tablets hervorragend. Jede/r Schüler/in arbeitet nach eigenem Tempo und nach eigenen Fähigkeiten seiner jeweiligen Schulstufe entsprechend.

Der Leitgedanke, eine Schule für alle entstehen zu lassen, die auf ein gemeinsames Leben in Pluralität und kultureller Vielfalt und die digitale Zukunft vorbereitet, ist Ziel der Volksschule Ober-Grafendorf.

Eine Schule entstehen zu lassen, in der der duale Einsatz von analogen und digitalen Bildungsmedien eine gleichwertige Berechtigung hat, für alle am System Schule Beteiligter, ist der Wunsch, sowie eine Schule, die den Schüler/innen und Eltern den didaktisch und pädagogisch sinnvollen Umgang mit digitalen Medien näherbringt, die in spielerischer Form mit den Kindern das Programmieren übt, die Kinder zum vernetzten Denken anleitet und zu kritischer Kompetenz gegenüber Medien erzieht.

VD Anna Fuchs (gekürzt)

Hier geht's zum ganzen Bericht

Noch mehr Bilder