Veranstaltungen - Medienzentrum Waldviertel

Liebe Kolleginnen!
Liebe Kollegen!

 

Computer-Cafe

Sie haben grundlegende Fragen zu Computer und Programmen? Sie wollen endlich, dass Ihr Smartphone oder Tablet tut, was Sie wollen? Sie wollen sich nicht weiter von Programmen oder Apps "austricksen" lassen? Sie sind unsicher im Umgang mit Email und Internet? Sie haben Angst, mit Ihren Anliegen "belächelt" zu werden? Sie wollen endlich auch in Sachen Computer und Apps "mitreden" können?

Für solche Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren Medienberater und vereinbaren Sie eine Termin in unserem Medienzentrum oder auch an Ihrer Schule.
Haben Sie keine Scheu, wir nehmen alle Ihre Anliegen ernst. Es gibt keine Frage, die zu banal ist, gestellt zu werden.

 

Ihr Team
Medienzentrum Waldviertel

 

Seminarprogramm ab Jänner 2023

SchiLf, SchüLF und Workshop

Alle Seminarthemen bieten wir auch in Form einer SchiLF oder SchüLF direkt an Ihrer Schulen an. Kontaktieren Sie einfach Ihren Medienberater.

 

Spezielle Themen:

Robotik mit Lego Mindstorms und Spike

In Form einer SchiLF oder SchüLF vermitteln wir die Grundlagen der Programmierung des Lego Mindstorms und des Spike. Wir bieten zu dieser Thematik auch Workshops für Schüler*innen und/oder Lehre*innen an.

Kontakt: Thomas Göschl - thomas.goeschlsymbolnoemediapunktat oder 0664/88495720

 

Workshop: Was tun mit den Schüler*innen-Notebooks?

Einsatzmöglichkeiten der neuen Notebooks - Lehrer*innen-Schüler*innen-Workshop:

Ausgangspunkt: Die Ausstattung der Schüler*innen der 5. Schulstufe mit Laptops bringt einen Wandel im Unterricht mit sich. Die Einrichtung und Einführung der Laptops wird dankenswerterweise von ausgewähltem Lehrpersonal übernommen. Die Laptops sind eine gute Ergänzung im Unterricht. Je nach Einsatzgebiet müssen sich Lehrpersonal und/oder Schüler*innen und einarbeiten.

Mein Angebot: Ich möchte euch in der Einführung / Festigung digitaler Inhalte in eurem Fachbereich unterstützen. Ich biete dazu Lehrer*innen-Schüler*innen-Workshops zu Themen an, die euch an der Schule gerade beschäftigen. Der Workshop kann eintägig oder mehrtägig an bestimmten Stunden oder geblockt stattfinden.

Die Vorteile:

  • Ich übernehme die Vorbereitung (z.B. Skripterstellung, Aufgaben etc.)
  • Ich übernehme die Workshopleitung
  • Fortbildungsinhalte werden für Lehrer*innen und Schüler*innen simultan aufbereitet; alle sind nachher auf dem gleichen Stand

Themenauswahl: Eine unvollständige Liste an Themen folgt hier. Gerne kann im Rahmen des Vorgesprächs eine individuelle Themenstellung erarbeitet werden.

  • Arbeiten mit OneDrive
  • Arbeiten mit OneNote
  • Arbeiten mit dem Klassennotizbuch und TEAMS (auch OneNote)
  • M: Arbeiten mit GeoGebra Classroom und Flink Mathematik
  • M: Arbeiten mit OneNote und GeoGebra-Inhalten
  • D, E, naturwissenschaftliche Fächer, ...: Analoge Arbeitsblätter digitalisieren, verteilen und aufüllen (ausfüllen?)
  • ...

Ablauf: Nachdem bei mir Interesse angemeldet wurde, wird der darauffolgende Ablauf wie folgt sein.

  • Vorgespräch: Bedingungen / Themen / Termine klären
  • Vorbereitende Tätigkeiten durch mich
  • Durchführung Workshop
  • Bei Bedarf Nachbereitung

Kontakt: Josef Brandl - josef.brandlsymbolnoemediapunktat oder 0664/88495715